Zaubergarten & Music Kids

Informationen zum “Musikalischen Zaubergarten” und “MusicKids”

 

MUSIKALISCHER ZAUBERGARTEN

für Kinder im Kindergartenalter ( 3-5 Jahre ), die Spaß am Singen,
Tanzen und Musizieren haben

 

Musikalische Früherziehung in der Gruppe ( 8-10 Kinder )
Kursdauer 2 Jahre, jeweils 1 Jahr Anfänger und Fortgeschrittene

 

 

MUSIC KIDS

für Kinder im Grundschulalter ( 6-9 Jahre ), die Interesse und Freude an Musik haben und sich eventuell auf den Start an einem Instrument vorbereiten wollen.

 

Musikalische Grundausbildung in der Gruppe ( 8-12 Kinder)
vertieft und erweitert die Lernzeile der musikalischen Früherziehung 

 

 

Unterrichtsinhalte:

Im Vordergrund steht das Wahrnehmen und Erleben von Musik auf kindgerechte und spielerische Art und Weise in all ihren Formen und Facetten. 

Hinzu kommt das selbst Tätigwerden in Form von Singen, Bewegung und Tanz sowie dem ersten Instrumentalspiel mit dem Glockenspiel und auf Rhythmusinstrumenten wie Rasseln, Klangstäben, Trommeln u.ä.. 

Darüber hinaus soll das (Nach-)Denken über und das Symbolisieren von Musik in seinen Grundzügen angeregt und erfasst werden, die Kinder lernen also bereits erste Noten und werden angeregt, Klänge die sie hören, auf dem Papier darzustellen.

Dabei wollen wir die Inhalte so vermitteln, dass die Kinder sie gleichermaßen emotional, sensorisch, motorisch und kognitiv erfassen können, die Kinder sollen also Musik empfinden, erfühlen, produzieren und verstehen lernen. 

Deshalb suchen wir auch verstärkt, das Erfahren von Musik mit anderen Ausdrucksformen zu verbinden. Über das Musizieren und Musik hören hinaus sollen die Kinder auf vielfältige Art und Weise kreativ tätig werden. Dies können sie z.B. beim Malen, Basteln, Werken, bildnerischem Gestalten mit Knete oder anderen Materialien oder beim Bauen eigener Musikinstrumente.

Das Konzept ist so strukturiert, dass die musikalische Früherziehung als Anfänger- und Fortgeschrittenen-Kurs im „Zaubergarten“ über 2 Jahre statt findet und dann in den “Music Kids” solange fortgesetzt werden kann, bis das Alter zum Erlernen eines Instruments erreicht ist. Es können aber auch Kinder ohne Vorerfahrung als Vorbereitung auf das Erlernen eines Instruments die “Music Kids” besuchen.

Dabei bauen die Unterrichtsinhalte aufeinander auf; ein Quereinstieg während des laufenden Kurses ist deshalb nicht möglich.

Regulärer Kursbeginn ist immer zum September eines Jahres. Wer “Schnuppern” oder sich einen ersten Eindruck verschaffen möchte, der kann unseren “Tag der Musik” im Juli jeden Jahres besuchen und sich dort, telefonisch oder per E-Mail für die Schnupperstunde im September anmelden.

Aufgrund der hohen Nachfrage und einer begrenzten Anzahl freier Plätze im September 2019 gibt es bereits eine Vormerkungsliste, auf die sie sich bei Interesse gerne setzen lassen können.

Kontaktieren Sie bitte hierzu die zuständige Lehrkraft der musikalischen Früherziehung, Frau Stefanie Rocco-Jonas:

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzrichtlinien zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest, weiter auf der Seite bleibst oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Andernfalls bitte die Seite verlassen. Bitte auch unsere Informationen zum Datenschutz beachten.

Schließen